Sophie Hartmann siegt im Kugelstoßen

Gittelde (bo). Mit zwei Mädchen war der MTV Gittelde bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften in Salzgitter-Lebenstedt vertreten. Sophie Hartmann belegte im Weitsprung bei 35 Teilnehmern mit 3,51 Metern den elften Platz. Im Kugelstoßen wurde sie mit 6,91 Metern ganz klar Bezirksmeisterin. Larissa Borchert belegte im Kugelstoßen Platz acht und im Hürdenlauf Platz neun bei 17 Teilnehmern.