AWO-Kreisverband bietet für Kinder eine Ferienaufenthalt in Scharbeutz an

Goslar (bo). Wer möchte mit der AWO in den Sommerferien nach Scharbeutz fahren? Der Kreisverband bietet Jungbürgern 14 Übernachtungen mit Vollpension in der Jugendherberge Scharbeutz (9. bis 23. Juli) ein umfangreiches Programm mit Tagesausflügen. So geht’s in den Hansapark, zu den Karl-May-Festspielen und auch in die Marzi­panstadt Lübeck.
Die Herberge bietet einen Bolz-, Street- und Volleyballplatz, eine 26- Loch-Minigolfbahn, Tischtennisplatten, viel Platz zum Chillen und eine Hausdicso. Die Kinder werden zudem in Planungsgestaltung mit eingebunden und von einem netten, geschulten Team betreut.
Anmeldungen nimmt der AWO-Kreisverband Goslar unter der Telefonnummer (05321) 341912 entgegen.