Bad Harzburg im Glanz von 100.000 Lichtern

Wann? 21.08.2015 19:30 Uhr bis 23.08.2015 18:00 Uhr

Wo? Badepark, Bad Harzburg DE
Das Salz- und Lichterfest gehört jedes Jahr zu den Veranstaltungshöhepunkten in der Harzer Kurstadt. (Foto: Jurisch)
Bad Harzburg: Badepark |

Kurstadt feiert am kommenden Wochenende Salz- und Lichterfest

Bäume, Brunnen und Häuserfassaden werden in farbiges Licht getaucht. Moderne Lichteffekte, wie große leuchtende Pylone, Lampions und kreative Lichtkonzepte aus Teelichtern verzaubern die Stadt in ein Lichtermeer.

Am 22. und 23. August wird das traditionelle Salz- und Lichterfest bereits zum 44. Mal gefeiert. Den Auftakt zum Festwochenende bildet die Open-Air-Summernight. Hier wird am Freitag, 21. August, ab 19.30 Uhr Partystimmung im Badepark mit „Falco - The Show“ und den „Rockbusters“ herrschen.
In diesem Jahr haben sich die Veranstalter wieder einige Neuerungen einfallen lassen. So wird erstmals ein Original Französischer Markt im Unteren Badepark aufgebaut. Eine Auswahl an leckeren Spezialitäten vermittelt das französische Lebensgefühl. Dieser geht nahtlos in die Kinderspielzone über. Hier können sich die Kleinsten an der Hüpfburg und der Riesenrutsche austoben oder sich beim Kinderschminken verzieren lassen. Neu ist auch, dass der Untere Badepark mit französischen Köstlichkeiten und Kinderbereich in diesem Jahr bereits ab Freitag, 21. August, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr genutzt werden kann. Zudem dürfen sich die Salz- und Lichterfest-Besucher auf eine neu gestaltete Einkaufs- & Stöbermeile auf der Schmiedestraße freuen. Ein besonderes Erlebnis in diesem Jahr wird das Wipfelleuchten auf dem Baumwipfelpfad sein. Auf der Aussichtsplattform erwartet die Besucher in der Zeit von 19 bis 24 Uhr ein Beachclub in den Wipfeln mit Cocktailbar und Lounge. Der Eintritt beträgt fünf Euro.
Bevor im Schein von 100.000 Lichtern, Leuchten und Laternen am Samstag, 22. August, auf mehreren Bühnen Rhythmen unterschiedlichster Musikrichtungen erklingen (kein Eintritt), kann das romantische Ambiente genossen und die gastronomische Vielfalt auf der Schlemmermeile verköstigt werden. Bereits um 14 Uhr startet der große Salzfestumzug vom Bündheimer Schloss in Richtung Badepark. In der Dämmerung verzaubert das große Feuerwerk die Besucher.
Am verkaufsoffenen Sonntag, 23. August, (13 bis 18 Uhr) stehen die Salzpredigt (10 Uhr) sowie zahlreiche Tanz- und Musikdarbietungen im Badepark und auf weiteren drei Bühnen auf dem Programm. Am Samstag und Sonntag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr findet auf der Kurparkwiese oberhalb des Berliner Platzes ein Flohmarkt statt. Hier können private Kostbarkeiten und Altagsgegenstände einen neuen Besitzer finden.
Weitere Informationen sind in der Tourist-Information, Telefon (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, www.bad-harzburg.de und www.salz-und-lichterfest.de, zu erhalten.