Baumwipfelpfad vor Eröffnung

Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg wird am morgigen Donnerstag eröffnet.
Jetzt sind es nur noch wenige Tage. Viele können es nicht erwarten, aus 20 bis 30 Meter Höhe 33 Naturerlebnisstationen und den Mischwald zu erleben. Am morgigen Donnerstag, 7. Mai, wird im „Kalten Tal“ unterhalb des Großen Burgberges der erste Baumwipfelpfad in Niedersachsen und im Harz vom Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Landes Niedersachsen, Olaf Lies, eröffnet. Ab 8. Mai (von 9.30 bis 18 Uhr) und dann täglich steht die aus verzinktem Stahl erbaute 900 Meter lange touristische Attraktion der Öffentlichkeit zur Verfügung. Auf alle Eintrittspreise gibt es einen Startrabatt von 15 Prozent.