Den Harz gibt`s ab sofort auch für die Hosentasche

Praktisch für unterwegs: Die neue Harz-App vom HTV. (Foto: Strache)

Harzer Tourismusverband bringt nützliche App heraus / Zahlreiche Tourenvorschläge vorhanden

Der Harzer Tourismusverband bietet als Ergänzung zum Tourenportal http://touren.harzinfo.de nun auch eine App für unterwegs. Alle Weg-Informationen, die das Tourenportal zur
Verfügung stellt, können ab sofort auch praktisch mit dem Smartphone oder Tablet genutzt werden. Die Harz-App erweitert das Angebot des Tourismusverbandes und hat das Zeug dazu künftig auch die besonders technikaffinen Besucher und Einheimische des Harzes zu begeistern.
Die App stellt Informationen in den Kategorien Unterkünfte, Essen und Trinken, Kur- und Präventionseinrichtungen, Kultur, Freizeit, Sport, Service, Harz TagungsPool, Landschaft sowie Ski-Alpin und Snowboarden zur Verfügung.
Weiterhin können Tourenvorschläge in den Bereichen Wandern, Rad und Wintersport genutzt werden. Basis jeder Tourendarstellung ist das ansprechende Kartenmaterial der Online-Plattform outdooractive.com. Ergänzt wird die Tourendarstellung um Informationen über Länge, Schwierigkeitsgrad, Dauer und das Höhenprofil der Routen. Daneben gibt es eine ausführliche Wegbeschreibung sowie nützliche Hintergrundinformationen.
Der beliebte Fernwanderweg Harzer-Hexen-Stieg wird in der neuen mobilen Applikation besonders hervorgehoben. Alle Etappen des Stieges werden ausführlich beschrieben und um die Besonderheiten der jeweiligen Strecken ergänzt. Zu den Sehenswürdigkeiten am Weg werden wichtige und interessante Informationen geliefert.
Sämtliche Kartendarstellungen und Informationen können im Vorfeld heruntergeladen werden und stehen auf den jeweiligen Geräten somit auch zur Verfügung, wenn der Mobilfunkempfang im Gelände einmal nicht ausreichend sein sollte.
Die App präsentiert sich im Corporate Design des Harzer Tourismusverbandes. Sie kann kostenlos in den App-Stores von Apple und Google bezogen werden und ergänzt so jedes Harz-Erlebnis, um ein nützliches Tool. Um die App in den jeweiligen Stores zu finden, müssen Nutzer einfach nur das Stichwort „Harz“ eingeben. Die App der Firma „outdooracitve.com“ ist dann die richtige.
Alle Informationen zur Harz-App erhalten Interessierte natürlich auch beim Harzer Tourismusverband unter der Rufnummer (05321) 34040 oder per E-Mailan info@harzinfo.de.