Der Harz kommt auch in den Alpen gut an

Beim großen Festumzug des 113. Deutschen Wandertages in Oberstdorf waren die Mitglieder des Hahäuser Harzklubs selbstverständlich mit von der Partie.

HZV Neuekrug-Hahausen reiste zum 113. Deutschen Wandertag in Oberstdorf / Werbung für die Region gemacht

Der Harzklub-Zweigverein Neuekrug-Hahausen nahm mit einer großen Gruppe am diesjährigen Deutschen Wandertag in Oberstdorf (Oberallgäu) teil. Dort machten Sie mit vielen weiteren Zweigvereinen Werbung für den bevorstehenden 114. Deutschen Wandertag, der im nächsten Jahr in Bad Harzburg veranstaltet wird.

Was die Reisegruppe aus Hahausen für Eindrücke aus dem berühmten Dorf in den Alpen mitgebracht hat, lesen Sie Morgen in der gedruckten Ausgabe des „Beobachter“.