Fahrradfahrer mit 2,35 Promille

Goslar (bo). Für einen 55-jährigen Goslarer endete seine Fahrradfahrt am Montag, gegen 1.20 Uhr, auf dem Hohen Weg in einer Polizeikontrolle. Der Mann stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,35 Promille. Es folgte die Einleitung eines Strafverfahrens und die Entnahme einer Blutprobe.