„Heute für morgen Zeichen setzen“

Goslar (bo). Die DGB-Frauen laden am Sonntag, 16. Januar um 11 Uhr zur Frauen-Neujahrs-Begegnung unter dem Motto „Heute für morgen Zeichen setzen“ in den Remter der Neuwerksgemeinde, Rosentorstraße (Eingang rechts neben dem ehemaligen Standesamt) ein.Neben kulturellen und musikalischen Beiträgen besteht bei Selters, Sekt und Schnittchen die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.