Hilfe für rumänische Kinder: Fachklasse für Arzthelferinnen der BBS 1 aktiv

Weihnachtsaktion für die Kinderhilfe Rumänien. Foto: Quehl (Foto: Quehl)

320 € an Organisatorinnen der Kinderhilfe für Siebenbürgen e. V. übergeben

Goslar (bo). Traditionell unterstützt die BBS 1 -Am Stadtgarten- die Kinderhilfe für Siebenbürgen e. V. durch eine Weihnachtsaktion.Der Verein wurde von einer ehemaligen BBS 1 -Schülerin der Fachoberschule -Wirtschaft- gegründet und führt Hilfsprojekte in Rumänien durch. Der MDR berichtete hier kürzlich im TV. So werden u. a. Hilfstransporte in ein Kinderheim mit behinderten Kindern durchgeführt und eine Küche für hilfsbedürftige Kinder unterhalten. Bildungsprojekte und Ferienlager werden für die Kinder aus Rumänien angeboten. Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums und des Fachgymnasiums -Gesundheit- verpackten vom Kollegium gespendete Bücher in Überraschungspäckchen. Diese wurden zusammen mit Weihnachtsmännern und Engeln während der Weihnachtsfeier an den BBS 1 verkauft. Der Erlös ist für Kinderhilfe für Siebenbürgen e. V. bestimmt.