Hoppstock bleibt Vize-Kreisbrandmeister

Andreas Hoppstock.

Blumen und seine Ernennungsurkunde erhielt am Montag Andreas Hoppstock. Der Stadtbrandmeister der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld ist ab 1. Juni weiterhin stellvertretender Kreisbrandmeister im Landkreis Goslar.

Dafür votierten am Montagnachmittag die Kreistagsabgeordneten während ihrer jüngsten Sitzung.  Im Anschluss ernannte Landrat Thomas Brych den Feuerwehrmann für eine weitere Amtszeit. Diese wird bis zum 31. Mai 2022 andauern. Mit der Feuerwehr ist der Clausthal-Zellerfelder eng verbunden. Seit seinem 12. Lebensjahr ist er hier Mitglied. Andreas Hoppstock ist Jahrgang 1956.