New York Gospel Stars zu Gast in Goslar

Wann? 08.02.2016 20:00 Uhr

Wo? Frankenberger Kirche, Frankenberger Plan 4, 38640 Goslar DE
Alle Mitglieder haben sich bereits international einen Namen gemacht.
Goslar: Frankenberger Kirche |

International haben sie einiges vorzuweisen

Wenn sie auftreten, ertönt tosender Applaus. Die Fangemeinde der New York Gospel Stars wird immer größer.

Seit 2007 verlassen sie die US-Metropole und gehen jährlich auf große Deutschlandtournee. Bundesweit treten sie in 70 Städten auf. Anfang Februar legen die Musiker einen Zwischenstopp in Goslar ein.
Wenn die Gospel Stars auftreten, wird es das Publikum nicht lange auf den Bänken halten. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Das Publikum darf mitsingen, mitklatschen und tanzen, wenn beispielsweise die Gospelklassiker „Oh When The Saints“ und „Joy To The World“ in der Kirche erklingen. Das Repertoire der Gospel Stars umfasst aber auch ruhige Töne. Mit „Amazing Grace“ oder „Kumbaya“ wollen sie eine bezaubernde Stimmung erzeugen. Ein emotionales Feuerwerk wird abgebrannt, das die Zuschauer in seinen Bann ziehen wird. Der Funke springt immer wieder über. Genau diese Mischung aus schwungvollen und ruhigen Stücken lieben Gospelfans – nicht nur in Deutschland.
Geleitet werden die New York Gospel Stars von Craig Wiggins. Für seine musikalische Chorarbeit wurde er bereits mehrfach mit dem begehrten Musikpreis Grammy geehrt. Er wird selbst das Konzert mit einem Song eröffnen. Zum Schluss seines Eröffnungssongs fragt er, „ob das Publikum bereit ist für den Auftritt der New York Gospel Stars?“ Anschließend betreten die Sänger die Bühne. Somit ist der Chorleiter auch Bindeglied zwischen Publikum und Chor.
Auch Sänger und Instrumentalisten haben, wie ihr Leiter, musikalisch einiges vorzuweisen. International haben sich alle einen Namen gemacht. Sie standen bereits mit Musikgrößen wie Aretha Franklin, Whitney Houston und Justin Timberlake gemeinsam auf der Bühne. Begleitet werden die New York Gospel Stars von Keyboarder Eugene Reid und Schlagzeuger Jermain Allen.
Zu erleben sind die New York Gospel Stars am Montag, 8. Februar, in der Frankenberger Kirche in Goslar. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten kosten 26,90 Euro.