Polizei fragt: Wer kennt den Tankbetrüger?

Einen dreisten Tankbetrüger ist die Polizei Goslar auf der Spur und bittet nun die Öffentlichkeit um Mithilfe.
Einem beharrlichen Tankbetrüger ist die Polizei Goslar auf der Spur und bittet nun die Öffentlichkeit um ihre Mithilfe. Die abgebildete Person ist in mehreren Fällen verdächtig, das von ihm benutzte Fahrzeug betankt zu haben und anschließend ohne Bezahlung weggefahren zu sein. Der Mann hatte bei den Taten zuvor gestohlene Autokennzeichen aus verschiedenen Zulassungsbereichen an seinem Fahrzeug angebracht.
Die Tatorte lagen in den vergangenen Monaten im Landkreis Goslar, so in den Städten Goslar, Bad Harzburg und Seesen, aber auch in Braunschweig sowie in Hannover. Der angerichtete Schaden muss mittlerweile im vierstelligen Bereich beziffert werden.
Bei den Tatausführungen wird immer das gleiche Fahrzeug benutzt: ein Fiat Bravo, Modell Fiat Bravo Typ 182 nach Facelift (Bj. 1998-2001), Farbe blau metallic. Die Polizei fragt nun: Wer kennt den Tankbetrüger? Wer kann Angaben zu dem auffälligen Auto machen? Hinweise bitte an die Polizei Goslar unter (05321) 339-0.