„Ungeschönt, punkig und mit Humor”

Der Berliner Künstlerin Isa Genzken wird der Kaiserring im Oktober in Goslar verliehen. (Foto: Galerie Buchholz)

Goslarer Kaiserring 2017 geht an die deutsche Künstlerin Isa Genzken

Isa Genzken erhält den Goslarer Kaiserring des Jahres 2017, einen der renommiertesten Kunstpreise der Gegenwart.

Das gab Goslars Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk am Freitag beim traditionellen Neujahrsempfang in der Goslarer Kaiserpfalz bekannt. Die deutsche Künstlerin lebt und arbeitet in Berlin. Sie gilt heute als eine der wichtigsten und einflussreichsten deutschen Künstlerinnen der Gegenwart. „Ich freue mich über diesen bedeutenden Preis und fühle mich wirklich sehr geehrt“, äußerte sich Isa Genzken. Die Berlinerin wird den Kaiserring am 7. Oktober in Goslar entgegen nehmen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Print Ausgabe des Beobachters vom 9. Januar.