Veranstaltungsangebote nehmen wieder Fahrt auf

Am Sonnabend werden Florian Schroeder und Volkmar Straub beim Seesener Kulturforum auftreten. Beginn ist um 20 Uhr.

Am kommenden Wochenende wird in der Region wieder jede Menge Abwechslung geboten

Freitag, 25. Januar

Bad Lauterberg: Universitätstage in Bad Lauterberg – Was ist Kultur? Kultur-Identität und Krise – Podiumsdiskussion (Haus des Gastes, 19.30 Uhr).
Goslar: Gesundheitsreform – Dr. Ehringer spricht zum Thema Haut (Seniorenresidenz Schwiecheldthaus, 19 Uhr).
Halberstadt: 3. Sinfoniekonzert – Winterträume (Großes Haus, 19.30 Uhr).
Herzberg: „Boxenluder“, skurrile Komödie von Autorin Danielle Dutombe (Hotel Harzer Hof, 20 Uhr).
Nordhausen: Nordhäuser Sportgala (Ballspielhalle, 19 Uhr); – „Renft & Co“, Liederabend mit Roland Gäßlein (Flohburg, 19 Uhr); – „André Chénier“, Oper von Umberto Giodano (Theater, 19.30 Uhr).
Osterode: „Damals“ – die Stars der 60er und 70er Jahre mit Hartmut Schulze Gerlach (Stadthalle, 20 Uhr).
Quedlinburg: „Crash Kids“, Jugendstück von Marcus Romer (Neue Bühne, 19.30 Uhr).
St. Andreasberg: Nachttorlauf um den Alberti-Pokal (Matthias-Schmidt-Berg, 18 Uhr, nur bei ausreichender Schneelage).

Sonnabend, 26. Januar

Bad Harzburg: Volkslieder zum Hören und Mitsingen mit Rudolf und Dagmar Nabert (Palmen-Café im Badepark, 19 Uhr).
Blankenburg: „Ein Fabelwesen mit vier Händen“, Michael­steiner Klosterkonzerte (Kloster Michaelstein, 19.30 Uhr).
Hahnenklee: Musikalische Fackelabfahrt mit Aprés-Ski-Party in der Köhlerhütte (Auslaufgebiet Skipiste, 17 Uhr, nur bei ausreichender Schneelage).
Halberstadt: „Ritter Eisenfraß“, Kinderoper von Johann Casmir Eule und Wiebke Hetmanek (Kammerbühne, 15 Uhr).
Herzberg: Winterball des TanzSportClub (Restaurant „Artemis“, 20 Uhr).
Nordhausen: Stückwerk Np 10 (Theater, 19.30 Uhr).
Osterode: Mitternachtssauna (Aqualand, 9 bis 1 Uhr).
Quedlinburg: Quedlinburger Brocken-Express (Bahnhof); – Faschingskonzert der Kreismusikschule (Kreismusikschule, 15 Uhr); – Sinfoniekonzert (Großes Haus, 19.30 Uhr).
Seesen: „Die Stillen Hunde“, Wilhelm Tell von Friedrich Schiller – leicht gekürzt näher gebracht (Stadtbücherei, 20 Uhr); – Neujahrskonzert des Volkstümlichen Blasorchesters des MTV Bornhausen von 1910 (Hotel Wilhelmsbad, 20 Uhr); – „Zugabe“, Kabarett von Florian Schroeder & Volkmar Straub (Aula im Schulzentrum, 20 Uhr).
Wernigerode: Kinderfasching des Benzingeröder Karneval Clubs (Gaststätte Lindenhof, OT Benzingerode); – 17th Traditional Irish Folk Night (Harzer Kultur- und Kongresszentrum, 20 Uhr).

Sonntag, 27. Januar

Altenau: „Eismond“, romantisches Vollmondschwimmen (Kristalltherme Heißer Brocken, 18 bis 22 Uhr).
Bad Harzburg: „Wien, Wien, nur du allein… “, Operettengala (Kursaal, 15 Uhr).
Ballenstedt: Gedenken an die Befreiung des KZ Auschwitz 2013 (Städtischer Friedhof, 9.30 Uhr).
Benneckenstein: 26. und 27.: Internationales Schlittenhunderennen (Waldschneise, Richtung Rothesütte, 10.30 Uhr).
Clausthal-Zellerfeld: „Diesseits“, Theater für Niedersachsen (Stadthalle, 16 Uhr).
Goslar: Abschließende Führung durch die Ausstellungen „John Baldessari – Kaiserringträger der Stadt Goslar 2012“ und „Christiane Feser – Latente Konstrukte“ mit Direktorin Dr. Bettina Ruhrberg (Mönchehaus Museum, 11.30 Uhr); – Klavier-Konzert mit Artur Pacewicz, Konzertpianist aus Hannover (Seniorenresidenz Schwiecheldthaus, 16 Uhr).
Halberstadt: „Carmen“ (Großes Haus, 15 Uhr).
Herzberg: „Kaffeemusik“, Werke von Mozart, Haydn, Beethoven (Nicolai-Kirche, 16 Uhr); – Klavierkonzert mit Gerlint Böttcher (Rittersaal im Welfenschloss, 17.15 Uhr)
Nordhausen: „Prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet“, Kinderoper (Theater unterm Dach, 11 Uhr); – „Die Winterreise“, Liederabend mit Annette Markert und Wolfgang Kupke (Theater, 19.30 Uhr).
Quedlinburg: „Der Kontrabass“, Monolog von Patrick Süskind (Neue Bühne, 18 Uhr).
St. Andreasberg: Torlauf um den Eckold-Pokal (Matthias-Schmidt-Berg, 10 Uhr, nur bei ausreichender Schneelage).
Wernigerode: Seniorenkarneval des Benzingeröder Karneval Clubs (Gaststätte Lindenhof, OT Benzingerode); – „Brundibar“, Familienkonzert mit dem Philh. Kammerorchester Wernigerode (Harzer Kultur- und Kongresszentrum, 15 Uhr).