Ausbildung zum Übungsleiter Breitensport

Goslar / Osterode (bo). Das Ausbildungsreferat der Kreissportbünde Goslar/Osterode im Landessportbund Nds. bietet eine Ausbildung zum/zur Übungsleiter/in im Breitensport (Lizenz ÜL-C) an.
Die Ausbildung mit 120 Lerneinheiten besteht aus einem Grund- und Aufbaulehrgang sowie Spezialblöcken, die unabhängig voneinander innerhalb von maximal zwei Jahren absolviert werden müssen. Die Inhalte der Ausbildung sind durch Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sport Bundes vorgegeben und orientieren sich an den Entwicklungen im Breiten- und Freizeitsport sowie an den Bedürfnissen der heutigen Gesellschaft. Teilnehmen kann jeder, der mindestens das 16. Lebensjahr vollendet hat und Mitglied in einem Sportverein ist sowie Erfahrung in der praktischen Vereinsarbeit hat.
Der Grundlehrgang findet an zwei Wochenenden vom 6. bis 8. Mai und vom 13. bis 15. Mai, der Aufbaulehrgang vom 27. bis 29. Mai und vom 1. bis 3. Juli 2011 in der Bildungsstätte der Sportjugend Niedersachsen in Clausthal-Zellerfeld statt. Die Spezialblöcke sind unabhängig voneinander zu besuchen und auf ganzem Jahr verteilt.
Weitere Informationen zur ÜL-Ausbildung sind beim KreisSportBund Goslar, Andreas Doros, Ottostraße 6, 38644 Goslar, Telefon (05321) 376762, www.ksb-goslar.de, oder beim Kreissportbund Osterode, Telefon (05522) 73483, www.ksb-osterode.de, zu erfragen.