„Das Team hält zusammen!”

David Sahic noch im Wolfsburger Dress. (Foto: Kogglin)

Eishockey: Harzer Falken verpflicht David Sahic

Mit dem 18-jährigen David Sahic verstärken die Falken sich mit sofortiger Wirkung mit einem ehemaligen Eigengewächs. Bevor David im Jahr 2012 nach Wolfsburg zum Nachwuchs der Grizzlys wechselte, war er für die verschiedenen Jugendteams in Braunlage auf dem Eis. In Wolfsburg durchlief David dann die weiteren Jugendmannschaften und spielte zuletzt für das DNL2-Team der Autostädter. Hierbei konnte er in diesem Jahr bereits in neun Partien drei Tore und eine Vorlage für sich verbuchen.
Der „Beobachter“ hat zu Beginn seiner Karriere in Braunlage David einige Fragen gestellt:
Beobachter: David, du bist gebürtiger Braunlager, hast aber in letzten Jahren im Nachwuchsbereich bei den Grizzlys Wolfsburg gespielt. Wieso hast du dich für das Oberligateam entschieden und gegen das DNL2 Team der Grizzlys?
David Sahic: Ich habe mich für Braunlage entschieden, da ich hier wohne und die Oberliga ja nun wirklich keine schlechte Liga ist. Ich denke, dass es die bessere Entscheidung ist für mich hier zu spielen.
Beobachter: Die Oberliga ist wesentlich enger zusammengewachsen in diesem Jahr, doch die Falken sind aktuell noch sieglos. Wie siehst du die Lage hier vor Ort?
David Sahic: Ich denke, dass wir sicher bald die ersten Punkte holen werden. Auch wenn es mal nicht läuft, hält das Team hier in Braunlage immer gut zusammen.
Beobachter: Was erhoffst du dir durch den Wechsel nach Braunlage und was macht Braunlage in der Eishockeywelt für dich so besonders?
David Sahic: Ich erhoffe mir durch den Wechsel noch besser zu werden und Braunlage ist für mich so besonders, weil ich hier vor Jahren angefangen habe mit dem Eishockey spielen.