Krombacher-Pokal: Heute Achtelfinale

Goslar/Hildesheim (bo). Mit der Partie zwischen dem RSV Göttingen 05 und dem VfV Borussia Hildesheim startet heute das Achtelfinale im niedersächsischen Vereinspokal der Herren, dem Krombacher-Pokal. Der Anpfiff im Jahnstadion erfolgt um 18.45 Uhr. Eine Viertelstunde später beginnt die zweite Begegnung in Rehden, wo der Oberligist aus dem NFV-Kreis Diepholz den Drittligisten VfL Osnabrück empfängt.
Die weiteren sechs Partien des Achtelfinales werden am Mittwoch ausgetragen. Oberliga-Aufsteiger Holthausen- Biene hofft gegen den Regionalligisten SV Wilhelmshaven ebenso auf eine Überraschung wie die Landesligisten TSV Burgdorf und TSV Winsen/Luhe, die ihre Kräfte mit den Oberliga-Vertretern Goslarer SC 08 /Sudmerberg und TuS Heeslingen messen. Bezirksligist TV Dinklage, der in der ersten Runde Oberliga-Aufsteiger Bückeburg ausschaltete, empfängt den Regionalligsten TSV Havelse.