Prellballsaison ist beendet

Goslar / Salzgitter (bo). In der Kreisligasaison Prellball 2010/2011 nahmen nur fünf Mannschaften aus dem Turnkreis Goslar/Salzgitter teil. Für so einen großen Turnkreis eigentlich zu wenig Mannschaften. Gespielt wurde an drei Spieltagen, wobei am Ende der FSB Salzgitter als Kreisligameister mit 19:5 Punkten vor der Mannschaft des MTV Vienenburg I mit 18:06 Punkten knapp als Sieger hervorging. Auf den 3. Platz kam überraschend die TSG Bad Harzburg-Mannschaft mit 11:13 Punkten. Den 4. Platz sicherte sich die Mannschaft des MTV Vienenburg II mit 8:16 Punkten. Der VfL Oker konnte leider nur den 5. Platz mit 4:14 Punkten erreichen, wobei die Mannschaft sich immer Prellballer vom MTV Langelsheim ausleihen musste.