Seesens Teams feiern Erfolge

Goslar (J.H.). Sehr umfangreich war in der vergangenen Woche das Tischtennis-Punktspielprogramm auf Kreis­ebene, wobei insbesondere die Mannschaften aus dem Seesener Raum erfolgreich abschnitten. In den einzelnen Klassen und Staffeln gab es dabei folgende Ergebnisse:
Herren-Kreisliga: MTVBettingerode III – MTV Astfeld II 9:1, SVHahndorf II – MTV Vienenburg 9:1, TSEKirchberg IV – MTV Langelsheim 9:2, MTVVienenburg – MTV Langsheim 2:9.
1. Herren-Kreisklasse-A: TSVBredelem – ESVSeesen 7:9, ESVSeesen – MTV Goslar III 9:2, TSEKirchberg V – MTVBuntenbock 9:1, MTVBuntenbock – TSGWildemann III 8:8, TSCIldehausen – TSVMechtshausen II 9:4, TSVBredelem – TSEKirchberg V 6:9.
1. Herren-Kreisklasse-B: MTVBettingerode IV – TV Germania Wiedelah 9:2, SVA Klein Döhren II – TTV Göttingerode 8:8, SVBraunlage – TSV Lengde 9:3.
2. Herren-Kreisklasse: SVA Klein Döhren III – SVHahndorf III 9:3, VfL Oker VI – SVA Klein Döhren III 9:5, MTVAstfeld III – MTVSeesen II 9:5, MTVBornhausen – TTVGöttingerode II 5:9, MTV Seesen II – TSVImmenrode III 9:4, SVHahndorf III – TTVGöttingerode II 6:9.
3. Herren-Kreisklasse: TSVRhüden III – MTV Othfresen IV 1:9, MTV Vienenburg II – TSVLengde 3:9, SVA Klein Döhren IV – TSVRhüden III 6:9, TSVLiebenburg – TSVRhüden IV 9:2.
3. Herren-Kreisklasse-S I: TSV Bredelem II – TV Lautenthal 1:6, TVLauten­thal – TSCIldehausen II 6:0, TSVBredelem II – TSV Mechtshausen II 1:6.
3. Herren-Kreisklasse-S II: TSGJerstedt – TTV Göttingerode III 6:2, TSVGielde II – TSGJerstedt 6:1.
Damen-Kreisliga: TTC PeLaKa II – TSV Mechtshausen 1:6, SVA Klein Döhren – TSV Herrhausen 6:2.