Talente können gemeldet werden

Das Team um den 2003er Auswahltrainer Bernd Hornig hatte in den vergangenen Wochen unruhige Zeiten. Während der Punktspielrunde in der Halle konnte Hornig insgesamt 35 junge und talentierte Nachwuchsspieler des Jahrgangs 2003 aus den Nordharzbereich (Goslar, Salzgitter, Wolfenbüttel) in Augenschein nehmen und zu einem vorläufigen Sichtungstraining am Samstag, 23. Februar, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr in die Sporthalle nach Liebenburg einladen.
Hornig betont, dass die Sichtung für den Nachwuchs damit noch nicht abgeschlossen sei. Weitere talentierte Akteure sollen von den Ver­einstrainern vorgeschlagen und zu einem Feldtraining im Frühjahr eingeladen werden.
20 Spieler aus dem „Liebenburger Training“ erhalten die Möglichkeit am 10. März an einem Turnier in Gifhorn teilzunehmen. Für dieses interessante Turnier, an dem sämtliche benachbarten Kreisauswahlmannschaften teilnehmen, hat der NFV Kreis Nordharz zwei Teams gemeldet.