TT-Spieler auf Zielgeraden

Saionsabschluss auf Bezirks- und Kreisebene

Goslar (J.H.). Von wenigen Begegnungen abgesehen, ist an diesem Wochenende Abschluss der Tischtennis-Punktspielsaison auf Bezirks­ebene und in den Kreisligen. Und damit sind dann auch fast alle Entscheidungen gefallen. In den einzelnen Klassen und Staffeln sieht das Programm wie folgt aus:
Damen-Bezirksliga: TTV Göttingerode – TSV Thiede (Freitag, 20.15 Uhr) und TVJ Dörnten – MTV Astfeld (Sonnabend, 17 Uhr).
Herren-Bezirksliga: TSG Bad Harzburg – TSV Salzgitter II (Sonnabend, 16 Uhr), ESV Goslar – MTV Othfresen (Sonnabend, 18.30 Uhr) und ESV Goslar – TSE Kirchberg (Sonntag, 11 Uhr).
1. Herren-Bezirksklasse: MTV Bettingerode – MTV Goslar (Freitag, 20 Uhr), MTV Goslar II – VfL Oker III (Freitag, 20.15 Uhr) und TSE Kirchberg II – TSV Mechtshausen (Sonnabend, 19 Uhr).
2. Herren-Bezirksklasse: TuS Clausthal-Zellerfeld – TSV Gielde (heute, Donnerstag, 20.15 Uhr) und SVA KleinDöhren – MTV Bettingerode III (Freitag, 20 Uhr).
Damen-Kreisliga: ESV Seesen II– SV Hahndorf (Freitag, 20.15 Uhr).
Herren-Kreisliga: MTV Othfresen III – TSV Rhüden (Freitag, 20.30 Uhr) und MTV Othfresen III – MTV Seesen (Sonnabend, 17.30 Uhr).