25 Jahre die Treue gehalten

HZV-Vorsitzender Klaus-Dieter Schumann und Anita Seewaldt (rechts) zeichneten Tanja Metze und Holger Mannel für 25-jährige Mitgliedschaft aus. (Foto: Köther)
Neuekrug-Hahausen (bo). Im Rahmen einer geselligen Zusammenkunft der Heimatgruppe des Harzklub-Zweigvereins Neuekrug-Hahausen rückte der 1. HZV-Vorsitzende Klaus-Dieter Schumann gemeinsam mit Anita Seewaldt die Jubilare Tanja Metze und Holger Mannel, ihres Zeichens musikalische Leiter der Heimatgruppe, ins rechte Licht. Grund: Sie können auf eine 25-jährige Mitgliedschaft zurückblicken.
Obwohl Tanja Metze und Holger Mannel schon längere Zeit nicht mehr in Hahausen wohnen, halten sie der Heimatgruppe die Treue. Tanja reist zu den Übungsabenden aus Seesen an, und Holger nimmt gar eine 50-Kilometer-Fahrt in Kauf, um die Heimatgruppe musikalisch zu verstärken.