Frauenfrühstück in Hahausen

Wann? 18.02.2017 09:30 Uhr

Wo? St.-Romanus-Kirchengemeinde, Triftweg 8, 38729 Hahausen DE
Hahausen: St.-Romanus-Kirchengemeinde |

In Hahausen steht das 1. Frauenfrühstück im neuen Jahr unmittelbar bevor.

Frauen, die gern dabei sind und Frauen, die bisher noch keinen Besuch möglich machen konnten und an diesem Thema Interesse haben, sind herzlich willkommen! Der Frühstücksvormittag findet am Samstag, 18. Februar, um 9.30 Uhr im Gemeinderaum der St.-Romanus-Kirchengemeinde in Hahausen statt. Zu Gast ist diesmal die Kulturwissenschaftlerin Stephanie Ristig-Bresser aus Hannover mit dem Thema „Hahausen im Wandel - ein Dorf mit Zukunft?“ Die Referentin ist ein Hahäuser Kind und viele haben sie als fleißige Akkordeonspielerin im Harzklub von Hahausen in Erinnerung. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn. Nach dem Abitur hat sie eine Ausbildung als Bankkauffrau abgeschlossen und im Anschluss in Lüneburg angewandte Kulturwissenschaften studiert. Viele Jahre hat sie Öffentlichkeitsarbeit für den VW-Konzern in Wolfsburg betrieben. Heute ist sie selbstständig, hat mehrere Standbeine; unter anderem arbeitet sie als Dozentin an der Hochschule Lüneburg und setzt sich für ein wertschätzendes, respektvolles Miteinander ein. Es wird um verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 15. Februar, gebeten. Es wird eine Kostenpauschale von sieben Euro pro Person erhoben. Anmeldungen an: Gudrun Langner, Telefon 05383/1323, gudrun.langner@web.de oder Christel Kocea, Telefon 05381/9409000, christel.kocea@yahoo.de