Nur noch Restkarten für die Preismaskerade

So wie diese vier Kakerlaken und ihr Kammerjäger fiebern die Harriehäuser Karnevalisten derzeit den närrischen Tagen entgegen.

Harriehäuser Karneval wird am 18. und 19. Februar gefeiert / Neue Umzugsstrecke

Wenn am Sonnabend, 18. Februar, im Gasthaus Niedersachsen der Harriehäuser Karneval mit der Preismaskerade gefeiert wird, dann kann sich der ausrichtende SVSchwarz-Weiß Harriehausen schon jetzt auf ein „volles Haus“ freuen.Für die beliebte Veranstaltung des SVH gibt es lediglich noch Restkarten. Wer also noch dabei sein möchte, sollte sich sputen. Restkarten gibt es noch in begrenzter Anzahl im Gasthaus Niedersachsen und im Sportheim.
Eingeläutet werden die närrischen Tage im größten Bad Gandersheimer Ortsteil mit dem Kinderkarneval am 18. Februar, um 14 Uhr. Wie im letzten Jahr wird es eigens dafür einen Umzug geben. Dieser beginnt am Gasthaus Niedersachsen und endet hier auch wieder. Mit dabei ist dann auch der Kindergarten Harriehausen. Im Anschluss an den Zug durch den Ort sind die Kinder und ihre Eltern zu Spiel und Spaß auf dem Saal eingeladen.
Dort steigt am Abend dann mit der Preismaskerade das nächste Highlight. Tolle Kostüme, Musik und gute Laune sind hier garantiert. Der Einlass erfolgt ab 19 Uhr. Diejenigen, die an der Preismaskerade teilnehmen, sollten den Eingang über die Kegelbahn nutzen.
Am darauffolgenden Sonntag, 19.Februar, wird sich um 11.11 Uhr der traditionelle Umzug in Bewegung setzen.Auch in diesem Jahr haben sich die Karnevalsbauer tüchtig ins Zeug gelegt und Themenwagen gebaut. Diese, die Verplegungswagen und die „fahrenden Partywagen“ werden auf neuer Route durch den Ort rollen.
Los geht es wie gewohnt zwischenGasthaus Kulp und Volksbank Harriehausen.Von dort geht es zunächst in die Siedlung und dann am ehemaligenDorfgemeinschaftshaus in Richtung Hölle auf die bewährte Strecke. Dadurch wird der Weg entlang der Hauptsraße entfallen. Im Anschluss stoppt der Umzug auf dem Thieplatz. Hier und anschließend wieder imGasthaus Niedersachsen wird das närrische Treiben fortgesetzt. Am frühen Abend folgt dann die Puppenverbrennung und der Karneval 2012 findet seinenAbschluss.