Schwarz-Weiße starten am Sonntag in die Rückrunde

Der SV Harriehausen (im Bild Torhüter Arne Hoppmann) gewann das Hinspiel bei der SG Altes Amt mit 4:0. Am Sonntag wollen die SVer auch das Rückspiel für sich entscheiden.

1. Kreisklasse Northeim: SV Harriehausen empfängt SG Altes Amt

Harriehausen (uk). Noch einmal ein pralles Fußballwochenende steht dem SV Schwarz-Weiß Harriehausen bevor. Von den Altherren bis zur B-Jugend sind alle Teams im Punktspieleinsatz. Ob die Partien auch alle ausgetragen werden können, ist dabei fraglich, denn zumindest in Harriehausen ist nach dem neuerlichen Regen mit eingeschränktem Programm zu rechnen. Die Erste Herren empfängt im ersten Spiel der Rückrunde die SG Altes Amt. Das Hinspiel gewannen die SVer in Willershausen souverän mit 4:0. Mittlerweile haben sich die Altämter verbessert, und es ist mit einem Duell auf Augenhöhe zu rechnen. Das Match wird um 14 Uhr angepfiffen. Zeitgleich gastiert der SV Harriehausen II beim TSV Wachenhausen. Nach dem 0:9-Debakel in Höckelheim will sich die Krause-Elf rehabilitieren. Die Fußballdamen gastieren am Sonntagvormittag um 11 Uhr beim FC Eintracht Northeim II und wollen an die guten Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen. Bereits am Sonnabend empfängt die Alte Herren um 16 Uhr den FC Ahlshausen/Opperhausen. Die A-Junioren gastieren um 14 Uhr bei der JSG Wieter, und die SV-B-Junioren treffen ebenfalls um 14 Uhr auf die JSG Heisebeck/Fürstenhagen.