Jona und der Wal beim Kindergottesdienst

Kindergottesdienst und der Wal an der Nettequelle. (Foto: Appun)

Kirchengemeinde Herrhausen lädt Mädchen und Jungen für Sonnabend ein

Herrhausen (bo). Am Sonnabend, 8. Oktober, laden die Teamer wieder alle Kinder zum Kindergottesdienst in Herrhausen ein. Um 10 Uhr ist Treffen im Pfarrhaus. Die Kinder lernen nicht nur die Geschichte „Jona und der Wal“ kennen, sondern werden auch aktiv einen Wal anmalen, basteln, beten, singen und ganz viel Spaß haben. Für die Malaktion wäre alte Kleidung sinnvoll. Am 10. September fand bereits ein abgeschlossener Teil des Jona-Projektes statt. Das Team traf sich mit vielen Kindern an der Nettequelle. Dort wurde ein großer Wal mit Zeitungspapier beklebt. Im Anschluss gab es Bockwurst und Getränke. Dieser Wal soll nun verfeinert werden. Ein Appell an die Eltern. „Bringen Sie Ihre Kinder zum Pfarrhaus, und Spaß ist garantiert.“