Niedersächsische Ehrenzeichen an Jugendwarte verliehen

Landes-Jugendfeuerwehrwart Stefan Bettner zeichnete Jugendfeuerwehrwart Frederik Folchmann und seinen Stellvertreter Markus Klaßen (von links nach rechts) aus.
Hohe Auszeichnung für Herrhausens Jugendfeuerwehrwart Frederik Folchmann (Mitte) und seinen Stellvertreter Markus Klaßen (rechts). Beiden wurde im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich des 25. Geburtstages der Herrhäuser Nachwuchsbrandschützer das Niedersächsische Ehrenzeichen der Jugendfeuerwehr verliehen. Die Auszeichnung nahm Landes-Jugendfeuerwehrwart Stefan Bettner (links) persönlich vor. Für den Seesener war es eine Herzensangelegenheit die beiden Männer für ihr großes Engagement für den Nachwuchs zu ehren. Frederik Folchmann gehört obendrein zu den neun Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr Herrhausen, die im Jahr 1992 aus der Taufe gehoben wurden. Mehr zu den Feierlichkeiten lesen Sie iin der gedruckten Ausgabe vom 14. August 2017.