Kreiswahlausschuss tagt am 28. Juli

Hildesheim (bo). Am Donnerstag, 28. Juli, um 15 Uhr, tritt im Besprechungsraum 208 des Kreishauses, Bischof-Janssen-Straße 31 in Hildesheim, der Kreiswahlausschuss zusammen. Dabei wird über die eingegangenen Wahlvorschläge für die Kommunalwahl am 11. September berichtet und entschieden. Die Sitzung ist öffentlich, sodass jeder Interessent zuhören kann.