Sinfonie-Konzert: Jugendliche Meister

Wann? 19.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Theater für Niedersachsen, Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim DE
Hildesheim: Theater für Niedersachsen |

Das Theater für Niedersachsen startet in die Sinfonie-Konzert-Saison!

Schoeck, Mozart und Schubert – was verbindet diese drei Komponisten miteinander?

Sie waren noch „Teenager“ oder gerade erst mal „Twen“, als sie die Werke schrieben, die im 1. Sinfoniekonzert der TfN-Philharmonie am Sonntag, 19. Oktober, um 20 Uhr im Großen Haus Hildesheim erklingen. Auf dem Programm stehen die Serenade op. 1 von Othmar Schoeck, das Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219 von Wolfgang Amadeus Mozart und die Sinfonie Nr. 1 D-Dur D 82 von Franz Schubert. Am Pult steht Dirigent Martin Lukas Meister. Als Solist an der Violine ist Thomas Reif zu erleben. Karten kosten zwischen zehn und 27 Euro und sind im ServiceCenter (Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim), unter Telefon (05121) 1693-1693 oder unter www.tfn-online.de erhältlich. Um 19.20 Uhr hält Musikdramaturg Ivo Zöllner im Foyer F1 eine Einführung.