„Bezahlt wird nicht“ im Theater Hildesheim

Wann? 21.05.2011 19:30 Uhr

Wo? Stadttheater Hildesheim, Theaterstraße 6, 31141 Hildesheim DE
Die Komödie von Dario Fo hat am Sonnabend, 21. Mai, keine festen Ticketpreise. Die Besucher legen den Preis, den sie bezahlen wollen selbst fest. (Foto: bo)
Hildesheim: Stadttheater Hildesheim | „Bezahlt wird nicht“ ist eine Komödie von Dario Fo. Das Stück wird am Sonnabend, 21. Mai, im Stadttheater Hildesheim aufgeführt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Zur Handlung: Margherita ist entsetzt: Hat ihre Freundin Antonia tatsächlich eben den Supermarkt geplündert, zusammen mit anderen Frauen aus dem Stadtviertel? Kein Zweifel, denn da stehen die vollgepackten Taschen auf dem Küchentisch. Die hat Antonia aus Wut über die schon wieder gestiegenen Preise aus dem Supermarkt mitgebracht, ohne zu bezahlen. Dass sie in der Hast nur Hundefutter, Vogelhirse und Kaninchenköpfe eingepackt hat, merkt Antonia erst, als sie mit dem Kochen beginnen will. In einem turbulenten Verwirrspiel werden nun abwechselnd die Ehemänner Giovanni und Luigi und die verschiedenen Instanzen der Polizei an der Nase herumgeführt. Zum Internationalen Tag der kulturellen Vielfalt am 21. Mai stärkt das TfN die Kultur durch die freie Wahl des Eintritts bei dem Stück. Ein Ticket muss zwar erstanden werden, doch die Devise lautet: „Zahlen Sie so viel Sie wollen.“