Der Menschenfeind

Wann? 14.06.2013 19:30 Uhr

Wo? Hildesheimer Stadttheater, Hildesheim DE
Hildesheim: Hildesheimer Stadttheater |

Tipp des Tages

Am heutigen Freitag ist um 19.30 Uhr das Stück „Der Menschenfeind“, eine Komödie von Hans Magnus Enzensberger nach Molière im großen Haus des Hildesheimer Stadttheaters, Theaterstraße 6, zu sehen. Zum Stück: Party bei der schönen Célimène. Alles, was auf dem gesellschaftlichen Parkett Rang und Namen hat, ist versammelt, feiert und macht einander Komplimente. Nur Célimènes Geliebter Alceste hat diese ständige Heuchelei und Speichelleckerei gründlich satt. Als Dichter fühlt er sich ohnehin eher am Rande der Gesellschaft. Als ihn der Politiker Oronte um sein kritisches Fachurteil zu einem selbst geschriebenen Gedicht bittet, kommt es zum Eklat: Alceste sagt Oronte unverblümt, wie schlecht sein Geschreibsel ist, woraufhin dieser ihn mit einer Hetzkampagne öffentlich zu vernichten versucht. Hinzu kommt Célimènes unerträgliche Flirterei… In seinem Menschenfeind erzählt Molière die komische Tragödie eines Idealisten, der mit seinen Idealen an seiner Umgebung scheitern muss. Karten für das Stück gibt es in der Geschäftsstelle des Seesener „Beobachter“, Lautenthaler Straße 3, (05381) 9365-0.