Lesebühne: Die Geschichte eines Aussteigers

Wann? 21.06.2012 20:00 Uhr

Wo? Arneken Galerie, Arnekenstraße 18, 31134 Hildesheim DE
Hildesheim: Arneken Galerie | Für diese Spielzeit geht das neue TfN-Format „Lesebühne“ in seine letzte Runde. Am Donnerstag, 21. Juni, um 20 Uhr wird das Stück „Genannt Gospodin“ von Philipp Löhle gelesen. Die Schauspieler Joëlle Rose Benhamou, Christoph Götz und Moritz Nikolaus Koch präsentieren die skurrile Komödie über Kapitalismuskritik und ihre Tücken im ersten Stock der Arneken Galerie, Zugang über den Eingang Süd an der Jakobikirche. „Genannt Gospodin“ wurde 2007 in Bochum uraufgeführt, erhielt mehrere Auszeichnungen und bedeutete für Philipp Löhle (Jahrgang 1978) den Durchbruch als Theaterautor. Tickets sind im ServiceCenter des TfN, unter (05121) 1693 1693 sowie im Internet unter
www.tfn-online.de erhältlich.