Bauarbeiten beginnen am Montag

Wird komplett saniert: die Straße „Am Papenbusch” im Stadtteil Ildehausen.

Sanierung der Straßen „Am Papenbusch” und„ Katzhagen”: Vollsperrung zwischen Kirchberg und Ildehausen

Ab dem kommenden Montag werden in Ildehausen der östliche Teil der Straße „Zum Papenbusch“ und in Kirchberg die Straße „Katzhagen“ im Rahmen einer Gemeinschaftsmaßname mit der Stadt Seesen grundhaft saniert.

Dies betrifft die gesamten Oberflächen sowie teilweise die Regenwasserkanäle.
Die gesamte Baustrecke in beiden Orten beträgt in etwa 700 Meter. Für die Durchführung der Baumaßnahme ist auf Grund der beengten Verhältnisse und aus Gründen der Arbeitssicherheit, ab dem 20. März eine Vollsperrung leider unvermeidbar. Um die Gesamtbauzeit zu reduzieren wird in beiden Orten gleichzeitig gebaut. Dadurch wird zusätzlich zu den Baustellen auch die Landes- straße L 526 zwischen Kirchberg und Ildehausen gesperrt werden müssen. Die überörtliche Umleitung verläuft nördlich von Kirchberg über die K64, K61 und B248 nach Ildehausen.

Den gesamten Bericht lesen Sie in der gedruckten Ausgabe vom 18. März 2017.