Grünkohlritt in Ildehausen

Mit der Versorgungskutsche ging es vom Dorfgemeinschaftshaus los. (Foto: Sippel)

Wieder gemeinsamer Ritt und Beisammensein des Reit-und Fahrvereins

Die Reiter des Reit- und Fahrvereins Ildehausen starteten diesmal bei regnerischem Wetter am Dorfgemeinschaftshaus zu ihrem Grünkohlritt. Zunächst ging es Richtung Domäne Fürstenhagen über den „Bauernhai“ und Hohlenberg nach Oldenrode. Auf dem Hof bei Familie Macke wurden die Reiter herzlich zum Zwischenstopp empfangen und bestens mit Kaffee und Kakao sowie mit Leckereien wie Brötchen, Brownies und Schokoladenwaffeln versorgt. Zum Abritt gab es noch eine „flüssig Stärkung“ ehe es weiter über den „Klusberg“ und „Harzhorn“ gen Harriehausen und zurück nach Ildehausen ging. Am Abend traf man sich mit Angehörigen und anderen Vereinsmitgliedern und genoss Grünkohl und Bregenwurst im Vereinsheim.