F-Jugend der JSG Seesen Süd sichert sich Staffelmeisterschaft

Die JSG-F-Jugend sicherte sich die Staffelmeisterschaft. (Foto: Nitz)

Souveräner Auftritt der Nachwuchs-Kicker bei zweiter Hallenrunde in Langelsheim / Anstelle des Trainings wird gefeiert

Ildehausen / Kirchberg / Münchehof / Herrhausen (bo). Nachdem die F-Jugendfußballer der JSG Seesen Süd bereits in der vorletzten Woche die erste Hallenrunde in Goslar souverän mit drei Siegen und einem Unentschieden als Erstplatzierter abgeschlossen hatte, gewannen die Nachwuchskicker nun auch die entscheidende zweite Hallenrunde in Langelsheim.
Trotz der frühen Morgenstunden waren die Spieler um das Trainergespann Miguel Soto und Marcus Hölscher sofort hellwach und gewannen ihr Auftaktspiel gegen die JSG Hees II souverän mit 4:0 Toren. Norik Dech und Phil Weinhausen markierten jeweils zwei Treffer.
Nach zahlreichen schönen Doppelpässen und sehenswerten Zuspielen hätte man hier aber auch durchaus noch höher gewinnen können.
Die anschließenden Spiele gegen die JSG Wolfshagen/ Lautenthal sowie auch gegen die JSG Neiletal gingen torlos aus, wobei sich die Mannschaft auch hier einige sehr sehenswerte Torchancen erarbeitet hatte. Im letzten Spiel gegen den SV Rammelsberg II ging es dann um den ersten Platz, hier musste die JSG Seesen Süd gewinnen um den Staffelsieg nicht noch an die JSG Wolfshagen/Lautenthal abgeben zu müssen.
In diesem Spiel lag die Mannschaft um Trainergespann Miguel Soto und Marcus Hölscher dann aber bereits nach wenigen Minuten mit 0:1 zurück, jedoch gelang Elias Meyer fast im Gegenzug der Anschlusstreffer zum 1:1-Ausgleich.
Jetzt drückten die Spieler der JSG Seesen Süd auf das Tor der Rammelsberger und vergaben eine Torchance nach der anderen. Wieder einmal war es dann Norik Dech, der in der letzten Minute mit einem schönen satten Distanzschuss zum verdienten 2:1-Endstand einnetzen konnte. Für diese tolle Mannschaftsleistung wurden die Spieler anschließend mit einer Urkunde und goldenen Medaillen belohnt.
Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, fällt am kommenden Donnerstag, 8. März, das Hallentraining in Seesen aus. Stattdessen treffen sich die Jugendkicker der JSG Seesen Süd um 17 Uhr am Dorfgmeinschaftshaus in Kirchberg, von wo aus dann ein entsprechendes Ziel zum Feiern angefahren wird.