JSG F-Junioren landen dritten Saisonsieg

Nachdem die F-Junioren der JSG Seesen-Süd erfolgreich den letzten Tabellenplatz der Nordharzliga verlassen konnten, legte die Mannschaft gleich noch einen Erfolg nach.

Am Freitag konnte in Vienenburg die Mannschaft der JSG Harly mit 2:1 besiegt werden. Als direkter Tabellennachbar stand Harly einen Tabellenplatz über den Seesenern auf Platz sieben der Tabelle. Von Beginn an waren die Seesener das spielbestimmende Team und konnten durch zwei Tore von Mats Raake in Führung gehen. Im Defensivbereich stand die Mannschaft aus dem Seesener Süden bombensicher und war zumindest im ersten Spielabschnitt nie gefährdet. Nach der Halbzeitpause wurde die Partie immer ausgeglichener und schließlich zeigten sich leichte Vorteile für die JSG Harly die auch prompt Mitte der zweiten Hälfte zum Anschlusstreffer kamen. Mit viel Einsatz und Kampfgeist der gesamten Mannschaft konnte die JSG den knappen Vorsprung bis zum Abpfiff verteidigen und sprang somit innerhalb von zwei Wochen vom neunten auf den siebten Platz in der Tabelle.

JSG Seesen-Süd: Marlon Fuhrmann, Timon Fuhrmann, Mats Raake, Robin Wölfer, Simon Rieger, Leon Moch und Emil Wagner.