SG in Langelsheim

Drei Spiele für Ildehausen/Kirchberg

Bereits am Sonnabend um 14 Uhr bestreitet die 2. Herrenmannschaft der SG Ildehausen/Kirchberg ihr fälliges Punktspiel beim FC Rhüden II.

Beim Tabellenletzten sollte man wieder Mal drei Punkte einfahren.
Die Alten Herren der SG empfangen am gleichen Tag um 17 Uhr den SV Union Salzgitter. Der Gegner ist in der Tabelle vor der SG mit deutlichem Abstand angesiedelt. Hat die SG genug Personal zur Verfügung, könnte auch hier ein Dreier rausspringen. Anstoß ist um 17 Uhr in Kirchberg. Einen schweren Gang muss der Spitzenreiter der Nordharzliga, die SG Ildehausen/Kirchberg I, am Sonntag antreten. Beim SV Emekspor Langelsheim trifft man immerhin auf eines der stärksten Teams der Rückrunde. Der SVE hat sich mittlerweile bis auf Platz vier, mit nur noch zwei Punkten Rückstand, auf Platz zwei vorgeschoben. Und auch die Ergebnisse können sich sehen lassen, hat man doch bei 64 erzielten Treffern eine der besten Angriffsreihe der Liga. Elf Punkte Vorsprung auf Platz zwei hat hingegen die SG, geht die Partie in Langelsheim positiv aus, kann man sicher schon weiter planen auch in Richtung Bezirksligaaufstieg. Anstoß in Langelsheim ist am Sonntagnachmittag um 15 Uhr.