SG nimmt am Ambergau-Turnier teil

Ildehausen/Kirchberg hofft auf Erfolgserlebnis in Bockenem

Ildehausen / Kirchberg (püll). Am Sonnabend, 8. Januar, nimmt die SG Ildehausen/Kirchberg am nächsten Hallenturnier, dem dritten in diesem Winter bisher, teil. Ausrichter ist der FC Ambergau/Volkersheim in der Sporthalle in Bockenem. Gegner der SG in den Gruppenspielen sind TuS Holle-Grasdorf, der FC Rhüden II und der Veranstalter mit seiner zweiten Mannschaft. Nachdem die Turniere beim SV Bockenem 07 und Tuspo Lamspringe in der Endrunde doch nicht so verlaufen sind, wie man sich es bei der SG vorgestellt hatte, hofft man jetzt auf ein besseres Ergebnis. Die erste Partie bestreitet die SG bereits um 11.45 Uhr gegen den Veranstalter. Die Spieler treffen sich zur Abfahrt um 10.15 Uhr in Kirchberg.