Hamburger selbst gemacht – einfach lecker!

In Kirchberg waren jetzt die Kochprofis am Werk.
Nach den „Wilden Kerlen“ hatten nun in Kirchberg die „Kochprofis“ ihr Talent und Können unter Beweis gestellt. Auf dem Speiseplan standen selbst gemachte Hamburger, Ofenpommes und als Nachtisch Schoko-Fruchtspieße.
Doch bevor alle kleinen Kochprofis gemeinsam das leckere Essen probieren konnten, mussten unter Anleitung von Gesa Beulshausen Kartoffeln zu Pommes geschnitten, gewürzt und im Backofen gebacken werden. Mett wurde gewürzt und in die typische Burgerform gebracht und gebraten. Dann wurde Salat geputzt, Gurke und Tomate in Scheiben geschnitten und natürlich nebenbei auch noch der leckere Nachtisch zubereitet.
Fazit der Kirchberger Kochprofis: Hamburger selber machen macht nicht nur ganz viel Spaß, sie schmecken auch viel, viel besser.