TSE Kirchberg stellt Übungsplan für 2011 vor

Abteilungsleiterin des Breitensports sprach über einige Änderungen

Kirchberg (püll). In der jüngsten Jahreshauptversammlung des TSE Kirchberg gab unter anderem auch die Abteilungsleiterin des Breitensports, Janecke Postma-Körber, ihren Bericht ab und musste zum Teil von einigen Änderungen berichten.
So steht Gabi Kühn als Übungsleiterin aus beruflichen Gründen sowohl dem Kindersport als auch der Step-Aerobic-Gruppe nicht mehr zur Verfügung. Durch weitere Änderungen habe sich jetzt folgender Übungsplan entwickelt:
Montag von 14.30 bis 16 Uhr betätigt sich die Damengymnastikgruppe II. In dieser Gruppe gibt es 24 Mitglieder, davon 15 Aktive, von denen durchschnittlich zwölf Personen an den Übungsstunden von Heike Linke teilnehmen.
Am Dienstagnachmittag, in der Zeit von 16 bis 17 Uhr, hat Magdalena Tegtmeier als Übungsleiterin die Kinderturngruppe ab fünf Jahren übernommen. Hier sind bei den Übungsstunden wöchentlich circa 13 Kinder aktiv. Dienstagabend werden dann die Step-Aerobic-Damen von 20 bis 21 Uhr von Sandra Schwerdtner betreut. Leider hatte diese Gruppe zu Beginn des Jahres 2010 gehörig „abgespeckt“; seit Anfang dieses Jahres sind glücklicherweise wieder etwas mehr Aktive dabei.
Die Damengymnastik I und die Altherrengymnastik werden weiterhin von Gabi Kühn betreut und treffen sich mittwochs wie folgt: Die Männer haben von 18.30 bis 19.30 Uhr ihre Bewegung mit fast immer zehn Aktiven; die Damengymnastik I folgt dann von 19.30 bis 20.30 Uhr. Auch hier sind durchschnittlich zehn Damen aktiv, die allerdings bei ihren vielen Geselligkeiten schnell eine höhere Personenzahl erreichen können. Nach den Damen sind dann ab 20.30 Uhr die Step-Dancer bis 22 Uhr an der Reihe. Leider hat auch diese Gruppe in den letzten Jahren an Teilnehmern einbüßen müssen; hier sind neue aktive Tänzer/innen sehr gefragt. Übrigens: Trotz dieses Personalengpasses haben die Step-Dancer noch viele öffentliche Auftritte.
Am Donnerstag, von 15 bis 16 Uhr, hat dann die Mutter-und-Kind Gruppe unter der Leitung von Eva Meyer ihre Übungsstunden. Zurzeit sind hier durchschnittlich acht Kinder aktiv. Wer Interesse hat, an den Übungsstunden teilzunehmen, kann sich an Eva Meyer unter der Telefonnummer (05381) 941670 wenden.
Zum Schluss ihrer Ausführungen bedankte sich Janecke Postma-Körber für das Verständnis im Vorstand, bei den Übungsleiterinnen und natürlich auch bei allen Sportlern und wünschte der Abteilung auch für das Jahr 2011 viel Erfolg.