80 Pkw-Reifen auf Felge aus Autohaus entwendet

Überwachungskamera entwendet / Schaden beläuft sich auf 27000 Euro

Samtgemeinde Lutter (bo). In der Nacht zum Mittwoch gelangten bislang unbekannte Täter auf das Gelände eines Autohauses in der Samtgemeinde Lutter am Barenberge und brachen dort insgesamt vier Container auf. Aus diesen wurden anschließend rund 80 Autoreifen auf Felge entwendet. Eine Überwachungskamera, die an dem Gebäude befestigt war, wurde von den Tätern abgebaut und ebenfalls entwendet. Der Schaden beläuft sich auf mehr als 27.000 Euro. Für den Transport der Reifen haben die Täter vermutlich einen Klein-LKW benutzt. Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrzeug beziehunsweise den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Seesen unter Telefon 05381/944-0 in Verbindung zu setzen.