Das Herbstpanorama an der Innersten genossen

Die Wanderer des Harzklub-Zweigvereins machen eine kleine Rast.

Harzklubwanderfreunde aus Lutter unternehmen wunderschönen Ausflug in die Natur

Eine wunderschöne Herbstwanderung unternahmen am Dienstag elf Mitglieder des Harzklub-Zweigvereins Lutter am Barenberge im Zuge der beliebten Dienstagswanderungen.
Die Wanderung führte die Harzklubler rund um die Innerstetalsperre. Ausgestattet mit Rucksackverpflegung, festem Schuhwerk und einer gehörigen Portion guter Laune machten sich die Wanderfreunde auf den Weg. Das herrlich Harzer Herbst-Panorama spiegelte sich in dem Stausee, der jedoch gegenwärtig einen sehr geringen Wasserstand vorweist.