Die singende Kurt-Klay-Schule Lutter ist in Braunschweig gut bei Stimme!

„Klasse ! Wir singen": Die 160 Schüler der Kurt-Klay-Schule waren mit Begeisterung bei der Sache

„Liederfest" in der Volkswagenhalle „ein unvergessliches Erlebnis"

Lutter/Braunschweig (G. J.). Tausende Schülerinnen und Schülern erlebten am Sonntag in der Brauschweiger Volkswagenhalle ein großes musikalisches Event. Beim „Liederfest“, im Rahmen der Aktion „Klasse ! Wir singen“ waren auch die 160 Schülerinnen und Schüler der Kurt-Klay-Schule Lutter am Barenberge gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern mit von der Partie – und gut bei Stimme! Schulleiterin Katharina Kurzawa: „Es war für alle ein unvergessliches Erlebnis!“. – Nach dem Einsingen enterte die „Klasse ! Wir singen“-Band die Bühne und begleitete den gigantischen Schülerchor bei der kunterbunten Liederpalette, die von „Alle Vögel sind schon da“ bis hin zu „Hey, Pippi Langstrumpf" reichte. – Mit seinem Projekt will Initator Gerd Peter-Münden das Singen der Kinder und Jugendlichen in Schule und Freizeit dauerhaft fördern.