Gospelchor Lutter konzertiert am Sonntag in St. Georg

Wann? 09.10.2016 17:30 Uhr

Wo? Gospelchor Lutter, Teichdamm 7, 38729 Lutter am Barenberge DE
Seit 28 Jahren aktiv: Nun hat sich der Gospelchor Lutter neu aufgestellt.
Lutter am Barenberge: Gospelchor Lutter |

Das Wort „Gospel“ stammt aus dem Altenglischen und bedeutet übersetzt „Gute Nachricht“.

Und so sind die Akteure des Gospelchores Lutter denn auch stolz darauf, mit ihren Auftritten diese guten Nachrichten an die Mitbürgerinnen und Mitbürger weitergeben zu können.
Seit mittlerweile 28 Jahren gibt es den Gospelchor Lutter schon. 28 Jahre, in denen viel passiert ist und in denen sich viel verändert hat. Eines der Lieder, die der Klangkörper im Repertoire hat, lautet „We shall not give up the fight“ (zu Deutsch: „Wir werden den Kampf nicht aufgeben“). Und das ist auch zum Motto des Chores geworden.
Mit Adrian Wurziger am Klavier und Silke Fricke als Chorleiterin hat man sich mittlerweile neu aufgestellt. Bei den Proben steht die Arbeit an alten und neuen Stücken im Vordergrund. Es bleibt aber auch genügend Zeit zum Lachen, Unterhalten und Spaß haben.
Der Gospelchor Lutter begleitet verschiedene Gottesdienste in der eigenen Gemeinde, aber auch in anderen Kirchengemeinden und wird auch gerne zu Familienfesten und Hochzeiten engagiert. Wer den Chor in Aktion erleben möchte, hat dazu am kommenden Sonntag, 9. Oktober, Gelegenheit. Dann laden die Sängerinnen und Sänger um 17.30 Uhr zu einem Konzert in die St.-Georg-Kirche zu Lutter ein.