Jazz und Lieder in der Schmiede

Im Sommer haben sie hier schon einmal geprobt, nun laden die Sänger unter dem Motto "Lutter Boys meets Jazz&Trinklieder" an "Weiberfastnacht" erneut in die Schmiede zu einem Konzert mit dem besonderen Ambiente ein. (Foto: Foto: Sander)

„Lutter Boys“ laden am kommenden Donnerstag zu einem Konzert der besonderen Art ein

Unter der Überschrift „Die ‘Lutter Boys’ haben sich viel vorgenommen“ wurde bereits darauf hingewiesen, dass die als überaus rege bekannte Sängerriege des Männergesangvereins „Germania“ Lutter im Jahr des 130-jährigen Bestehens ihres Vereins neben der eigentlichen Jubiläumsfeier noch das eine oder andere auf ihrer „To-do-Liste“ stehen hat (der „Beobachter“ berichtete).

Und so wollen sie auch unverzüglich mit ihren Aktivitäten beginnen: Passend zur diesjährigen „Weiberfastnacht“ am kommenden Donnerstag, 12. Februar, verlegen sie ihren regulären Singabend von der Bürgerbegegnungsstätte auf das Grundstück Bahnhofstraße 1, und dort in die Schmiede ihres Vorsitzenden Wilhelm Göbel.

Hier wollen sich die Sänger unter dem Motto „Lutter Boys meets Jazz & Trinklieder“ dem Publikum präsentieren. Mit lustiger Literatur aus ihren Notenmappen, ergänzt durch Beiträge ihres Chorleiters Daniel Spieker, der ebenfalls mitwirkenden ehemaligen Chorleiterin Alexandra Spieker und des Musikers Willi Lehmann, wollen sie einen Einblick in ihr breit gefächertes Repertoire bieten. Und zwar ähnlich der Art, wie sie es bereits in der Adventszeit und ebenfalls in der Schmiede beim „Offenen Advent“ – hier allerdings mit anderen Liedern – getan haben.

Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Eine beschränkte Anzahl von Sitzplätzen (Bierzeltgarnituren) ist vorhanden; außerdem wird geheizt werden. Dennoch wird empfohlen, sich den jeweils herrschenden Außentemperaturen entsprechend warm zu kleiden. Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Es wird kein Eintritt erhoben, doch würden die Akteure sich über eine große Besucherzahl sehr freuen; auch darüber, wenn zum Schluss ein kleiner Obolus zur Deckung der Kosten geleistet wird.