Kurt-Klay-Schule begrüßt die neuen Erstklässler

Aufregend war die Einschulung nicht nur für die neuen Erstklässler, sondern auch für deren Eltern. Rektorin Katharina Kurzawa begrüßte die neuen Schüler. (Foto: Süpke)

40 Kinder wurden am vergangenen Sonnabend feierlich eingeschult

Für 40 Kinder aus der Samtgemeinde Lutter begann am Sonnabend der „Ernst des Lebens“. Sie wurden eingeschult. Die Feierlichkeiten begannen mit einem Gottesdienst und mündeten dann in die offizielle Einschulungsfeier in der Turnhalle der Kurt-Klay-Schule in Lutter. Die 3. Klassen sorgten mit einem Theaterstück für Unterhaltung. Im Anschluss an den Festakt durften die Kinder ihre Klassenräume beschnuppern und sich ihren Sitzplatz aussuchen. Gestern hatten sie dann ihren ersten richtigen Schultag. Da kann man jetzt nur noch viel Erfolg wünschen.