Landkreis und Polizei blitzen nächste Woche an Grundschulen

Am Dienstag, 30. August, wird vor der Schule geblitzt.

2015 gab es an fünf Messstellen insgesamt 101 Verstöße / Aktion jetzt auch vor der Lutteraner Kurt-Klay-Schule

Die jüngsten Verkehrsteilnehmer müssen geschützt werden. Doch nicht immer halten sich Autofahrer vor Schulen an die Geschwindigkeit.

Deshalb kooperieren auch in diesem Jahr wieder der Landkreis Goslar und die Polizeiinspektion Goslar. Nächste Woche werden von Montag bis Donnerstag im Kreisgebiet Geschwindigkeitskontrollen vor Grundschulen durchgeführt. Auch die Lutteraner Kurt-Klay-Schule ist dabei. Hier werden die Polizeibeamten am Dienstag, 30. August, in der Zeit von 7.30 bis 12.30 Uhr kontrollieren. Neben den Geschwindigkeitsmessungen sollen die Verkehrsteilnehmer auch über die Gefahren durch zu schnelles Fahren aufgeklärt und sensibilisiert werden.
Landkreis und Polizeiinspektion wollen mit dieser Aktion wieder verstärkt um Verständnis für Geschwindigkeitsbegrenzungen vor Schulen werben. Wie wichtig es ist, die vorgegebene Geschwindigkeit einzuhalten, zeigen die Ergebnisse der letzten Jahre. So wurden allein im vergangenen Jahr bei der Messung im September an fünf Kontrollstellen insgesamt 101 Verstöße festgestellt. Am Kindergarten in der Lautenthaler Straße in  Seesen wurden 1.227 Fahrzeuge gezählt. 34 Verwarnungen wurden ausgesprochen und vier Verstöße mit Bußgeld festgestellt. Einer erhielt sogar ein Fahrverbot. Trotz Tempo 50 fuhr der Autofahrer an der Messstelle mit 88 Stundenkilometer vorbei. Gemessen wurde auch an der Grundschule in der Berliner Straße in Clausthal-Zellerfeld. Hier gilt Tempo 30. Zwei Autofahrer wurden mit Geschwindigkeiten von 56 beziehungsweise 58 Kilometer pro Stunde geblitzt. 37 Verwarnungen wurden ausgesprochen. Die Messaktionen nächste Woche sind jeweils von 7.30 bis 12.30 Uhr.

Termine im Überblick:
Montag, 29. August: In Astfeld an der Grundschule im Hüttenweg.
Dienstag, 30. August: Kurt-Klay-Schule, Bahnhofsstraße in Lutter,
Mittwoch, 31. August: Grundschule Bündheim, Dr.-Heinrich-Jasper-Straße in Bad Harzburg,
Donnerstag, 1. September: Grundschule Jahnstraße in Seesen