Marcus Golis offiziell ins Amt berufen

SG-Bürgermeister Peter Kühlewindt gratulierte dem neuen Ostlutteraner Ortsbrandmeister, Marcus Golis, und wünschte ihm bei seiner Amtsführung eine glückliche Hand. (Foto: bo)
Lutter (bo). Der von den zuständigen Entscheidungsgremien beschlossene „Wechsel“ wurde jetzt vollzogen: Im Rahmen der jüngsten Komandositzung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Lutter am Barenberge berief SG-Bürgermeister Peter Kühlewindt Marcus Golis ganz offiziell zum neuen Ortsbrandmeister von Ostlutter. Zuvor wurde der langjährige Ortsbrandmeister Axel Eike mit Worten des Dankes aus dem Amt verabschiedet. An der kleinen Feierstunde nahmen auch Kreisbrandmeister Uwe Borsutzki und Gemeindebrandmeister Hans-Hermann Beltau teil.