Mit dem Bollerwagen in die Kirche

Die Kinder der Lutteraner Kurt-Klay-Schule waren am gestrigen Dienstag zu einem besonderen Ausflug unterwegs.

Ihr Ziel war an diesem Vormittag die St.-Georg-Kirche in der Ortsmitte. Hier versammelten sich Grundschüler und Lehrer zum Erntedankgottesdienst. Aus diesem Anlass hatten die Grundschüler auch Gaben mitgebracht. Denn mit einem Bollerwagen machten sie sich auf den Weg ins Gotteshaus. In diesem lagen mehrere Körbe gefüllt unter anderem mit Äpfel und Kürbissen. Die Gaben wurden am Altar aufgebaut. Diesen Freitag wollen die Kindergartenkinder mit ihren Gaben die Bewohner des Seniorenzentrums besuchen.