Schützen proklamieren ihre neuen Könige

Die Sieger des Königsschießens 2015 vom Schützenverein Lutter. (Foto: Süpke)

Margarete Wiese ist neue Große Königin, Seyfetty Gayip ist neuer Großer König

Das traditionelle Schützenfrühstück bot den Mitgliedern des Schützenvereins Lutter auch in diesem Jahr wieder den idealen Anlass um die Proklamation der neuen Schützenkönige durchzuführen. Das Schützenhaus war bestens besetzt und Vorsitzende Margarete Wiese freute sich über den großen Zuspruch. Für die musikalischen Höhepunkte des geselligen Frühstücks sorgte wie üblich der vereinseigene Hörnerzug unter der bewährten Leitung von Hans-Jürgen Künzel. Der Schützenverein Lutter ist übrigens einer der wenig verbliebenen Vereine, die noch über eine intakte musikalische Abteilung verfügen. Auch bei Veranstaltungen des Kreisschützenverbandes Bad Gandersheim sind die Musiker gern gesehene Gäste. Die Proklamation der Könige war der Höhepunkt des Vormittags. Den Titel der Großen Königin sicherte sich Margarete Wiese, Großer König ist Seyfetty Gayip. Die weiteren Sieger beim Königsschießen 2015: Katrin Breuhahn (Kleine Königin), Birgit Sonnenrein (Alterskönigin), Brigitte Pramann (1. Wanderpreis), Christa Wilgeroth (2. Wanderpreis), Hans Jürgen Künzel (Kleiner König), Heiner Schwerdtfeger (Alterskönig), Manfred Wiese (1. Wanderpreis) und Heinz Bartels (2. Wanderpreis).